Spirit Of Anacaona          
Australian Shepherd

Das sind wir



Wir, das sind mein Mann, meine Tochter und ich wohnen mit unseren Hunden in der Nähe von Freiburg im Breisgau in Teningen.

Mein Kindheitstraum war schon immer ein eigener Hund. Diesen Traum erfüllte ich mir mit 18 Jahren. Die Wahl viel damals auf einen Cocker-Spaniel mit dem süssen Namen "Bazi von den Waldburgen" - genannt CARUSO. Caruso und ich hatten zusammen viel Spaß, waren aktiv im Turnierhundesport und  als unsere Kinder geboren wurden und Caruso so langsam in die Jahre kam, verlagerten wir die gemeinsamen Aktivitäten auf Spaziergänge. Caruso war ein superlieber Kinderhund bzw Familienhund , er war für fast alles zu haben, Hauptsache er war dabei. Caruso erreichte das stolze Alter von fast 15 Jahren. Leider mussten wir ihn im Juli 2002 für immer gehen lassen. Wir werden ihn aber nie vergessen!


Das wir nicht lange ohne Hund sein werden war allen klar. Nach reiflicher Überlegung und Information über viele Hunderassen, fiel die Wahl auf einen Australian Shepherd. Wenn möglich wollte ich einen Hund der gerne unser Aktivitäten teilt und auch eventuell wieder aktiv Hundesport betreiben und so machte ich mich auf die Suche nach einem Züchter/in. Die Wahl fiel auf Viola Gödiker, die einen Wurf im September 2002 erwartete. Jetzt mußten wir nur noch warten ......... Warten kann ganz schön anstrengend sein. Aber am 11. November 2002 war es dann endlich soweit, unser NETOP BOUNTY HUNTER - BASIL- zog bei uns ein.


Das Aussies süchtig machen hatte ich schon einmal gehört, OK ich wurde infiziert und so durfte die kleine FLAMING ANGELS HOT-BLOODED MAGON - für uns kurz MAGON - im Oktober 2005 als zweiter Aussie bei uns einziehen.


Mit Basil sowie auch Magon besuchte ich so manche Ausstellung und der Gedanke wuchs diese - für mich - einzigartige Hunderasse - selbst zu züchten. 

Es folgten Körungen und die Neuzuüchterschulung des CASD´s. 

Im Juni 2008 erblicken zuerst die Welpen von Basil in Österreich das Licht der Welt und im Oktober 2008 hatte unsere Magon ihre ersten Welpen. Das wir aus ihrem ersten Wurf einen Welpen behalten - ging ja gar nicht anders - und so zog die  kleine SPIRIT OF ANACAONA ASHANTI - ASHANTI -  bei uns ein und unser Hunderudel  wuchs auf drei Aussies.


Nachdem sich unsere Ashanti (häufig auch Shanti gerufen)so toll entwickelt hatte und wir alle sehr zufrieden mit ihr waren, war für mich ab dem 4 Lebenstag von Bilox klar - der kleine "Mann" SPIRIT OF ANACAONA BILOX - BILOX bleibt bei uns - nicht ganz so einfach .... ;-)  Somit bestand jetzt unser Aussie-Rudel aus vier Hunden, das hätte ich nie gedacht !!!


Danke Markus das du mir dieses ermöglichst  - 

du hast es manchmal nicht leicht mit mir ;-)

Das Nr. 5 bei uns lebt - Schicksal. Die Maus ist mein Herzenshund - so zog die kleine  SPIRIT OF ANACANONA COURTNEY - Courtney - bei uns ein. Courtney ist eine Tochter unserer Magon und dem Rüden T-N-T´s Best Kept Secret.

 


Im Januar 2008 hatte ich die Möglichkeit vom Hundesportzentrum Emmendingen, erst als Anwärter und später, nach dem Sachkundenachweis für Übungsleiter im Bereich "Basis-Arbeit vom DVG/VDH", am Trainingsgeschehen mitzuwirken. Erst war ich mit einem ganz tollen Team in der Welpengruppe 2,5 Jahre aktiv und später bei den jährigen Junghunden im Erziehungskurs - bei uns sollte die Bindung zum Menschen gefestigt und so langsam auf die Begleithundeausbildung vorbereitet werden, Beschäftigung und Spaziergänge wurde bis 2016 auch gerne von mir als Samstagstunde  angeboten.

Im Januar 2013 hatte ich dann nochmals die Chance mein Wissen zu vertiefen. Meine Hunde und ich wurden von Radana Kuny in der Shanti-Methode ... oder der sanfte Weg zu einem entspannten Hund .... ausgebildet, es hat sehr viel Spaß gemacht

Nachlesen kann man vieles unter: http://www.dog-verhaltenstherapie.de

Die Ausbildung war mit sehr viel Praxis und Beobachten verbunden, um das Gespür für Mensch und Hund zu vertiefen.

Im Juli - Oktober 2013 habe ich einige Stunden für Radana Kuny als Vertretung übernehmen dürfen, wurde aber auch professionell von Radana gecoacht - besser ging es einfach nicht. Vielen Dank Radana für die spannende Zeit. So habe ich noch mehr über Menschen und Hunde gelernt damit die Gleichung aufgehen kann.

 

stabile Beziehung + Erziehung

 + Ausbildung WUNDERBARER HUND

 

 

 Alle meine Süßen mit ca. 5 Monaten :-)